ASB RV Düsseldorf e.V.

Angebote für Menschen mit Demenz

demenzcafe

Die Diagnose Demenz ändert vieles, für Betroffene wie für Angehörige. Eines aber bleibt gleich: Jeder Mensch ist anders, hat eigene Wünsche und Fähigkeiten.

Daher bietet der ASB ganz unterschiedliche Möglichkeiten zur Unterstützung. Wir beraten Sie gerne, damit Sie das für Sie passende Angebot finden.    

Angebote in  Düsseldorf

  • "Mit Spiel und Spaß gegen die Vergesslichkeit"

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen trainieren wir mit leichten Übungen das Gedächtnis. Wir treffen uns dienstagsnachmittags im zentrum plus Holthausen, Henkelstraße 15. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • Betreuung zu Hause

Sie pflegen Ihren Angehörigen zu Hause? Damit Sie Zeit haben zum Einkaufen, zum Friseurbesuch oder einfach zur Erholung, vermitteln wir Fachkräfte für die häusliche Betreuung nach §45 der Pflegeversicherung.

  • "Nicht allein mit der Demenz"

Pflegende Angehörige haben im Angehörigengesprächskreis mit Moderation durch eine Fachkraft die Möglichkeit, sich gegenseitig durch Information und Erfahrungsaustausch zu unterstützen und zu entlasten.

  • Beratung

Die Diagnose Demenz wirft viele Fragen auf. Wir beraten Sie gerne zu Unterstützungsangeboten, Finanzierungsmöglichkeiten etc.

Ansprechpartnerin für die Angebote in Düsseldorf:

Beate Loskamp, Tel. 0211/ 9303144, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Angebote in Krefeld

  • Fischelner Treff

Jeden Donnerstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr treffen sich Menschen mit einer beginnenden Demenzerkrankung. Das wechselnde Programm richtet sich nach den Wünschen der Gäste und umfasst z.B. Wandern, Gedächtnistraining oder kreative Angebote. Eine Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen ist erforderlich.

  • Café Augenblick

Montagsnachmittags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr bietet das Café Augenblick Menschen mit Demenz einen Treffpunkt. Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen. Aktivierungsangebote, z.B. Bewegung, Singen, Spiele oder Gedächtnistraining, runden den Nachmittag ab. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • "Zeit für mich - Zeit für dich"

Das ehrenamtliche Betreuungsangebot bietet Demenzkranken Zeit, die nach ihren Interessen und Fähigkeiten gestaltet wird. Gleichzeitig erhalten die betreuenden Angehörigen Zeit zur eigenen Verfügung und zum Durchatmen.

  • "Nicht allein mit der Demenz"

In Kooperation mit Haus Rahphael bietet der ASB betreuenden Angehörigen die Möglichkeit, sich durch Information und Erfahrungsaustausch gegenseitig zu unterstützen. Der Angehörigengesprächskreis trifft sich am letzten Dienstag im Monat um 17.00 Uhr.

  • Beratung

Die Diagnose Demenz wirft viele Fragen auf. Wir beraten gerne zu Unterstützungsangeboten, Finanzierungsmöglichkeiten etc.

Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm bietet u.a. Vorträge und Schulungen, den Fischelner Tanztee und viele weitere Veranstaltungen.

Ansprechpartnerin für die Angebote in Krefeld:

Manuela Hansmann, Tel. 02151/ 9341718, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Angebote finden, falls nicht anders genannt, in der ASB-Geschäftsstelle Krefeld, Wimmersweg 29,,, 47807 Krefeld-Fischeln, statt.

 

Vielleicht haben Sie auch Interesse an unseren weiteren Angeboten: Besuchshundedienst, Geschichtsschreiber, Hauswirtschaftliche Hilfen, ambulante Pflege

 

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign